Organisation

Zur Umsetzung des Sozialgesetzbuches II haben die Agentur für Arbeit Hannover und die Region Hannover im Jahr 2005 als Träger eine ARGE (Arbeitsgemeinschaft) Jobcenter Region Hannover gebildet. Seit 2011 lautet die offizielle Bezeichnung gemeinsame Einrichtung (gE) Jobcenter Region Hannover.

Das Jobcenter Region Hannover hat eine Trägerversammlung, die paritätisch aus den beiden Trägern, die Agentur für Arbeit Hannover und die Region Hannover, besteht. Die Trägerversammlung legt die strategischen Leitlinien und Ziele des Jobcenters Region Hannover im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben fest.

Die Geschäftsführung ist für die laufenden Geschäfte und die Umsetzung der fachlichen Aufgaben verantwortlich. 

Der Beirat berät das Jobcenter Region Hannover bei der Auswahl und Gestaltung der Eingliederungsinstrumente und -maßnahmen.

Die Gleichstellungsbeauftragte und ihre Stellvertreterin unterstützen die Geschäftsführung dabei, die Gleichstellung zwischen Frauen und Männern und die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Jobcenter Region Hannover zu fördern.

Das Organigramm des Jobcenters Region Hannover finden Sie hier als pdf-Dokument.

 

Nach oben scrollen