HEY Boss!

Im Mai 2014 startete das Jobcenter Region Hannover gemeinsam mit Radio Hannover eine deutschlandweit einzigartige Initative:

Jeden Samstag zwischen 12 und 13 Uhr stellen sich in der Sendung "HEY Boss" zwei Arbeitssuchende Fachkräfte vor. Die Sendung hören Sie auf Radio Hannover 100,00 MHz.

Sie sind Arbeitgeber und möchten mit einer Bewerberin oder einem Bewerber Kontakt aufnehmen? Dann melden Sie sich beim gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Hannover und des Jobcenters Region Hannover unter 0800 4 5555 20 (kostenfrei).

Oder mailen Sie uns an jobcenter-region-hannover.kommunikation@jobcenter-ge.de. Ihren Kontaktwunsch leiten wir unverzüglich weiter.

 

Hinweis: Die Interviews lassen sich leider mit dem Internet Explorer 8 nicht abspielen. 

 

Unsere aktuellsten Bewerberinnen und Bewerber:  

22.04.2017 Wissen Sie, was "Cross Cultural Management" ist? Das war Isabells Schwerpunkt in ihrem Studium der Fachrichtung International Management in England. Neben sehr guten Kenntnissen in Englisch und Spanisch bringt die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin SAP-Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Projektmanagement mit.

 

22.04.2017 "Hey Boss" gibt Arbeitslosen in der Region Hannover eine Stimme - Martina gibt Menschen ihre Stimme zurück oder trainiert sie. Sie ist Atem-, Stimm- und Sprechlehrerin mit Schwerpunkt Stimme und einzige Anbieterin in Hannover für funktionale Stimmtherapie. Mit ihrer Ausbildung hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht, denn sie hat eine sehr ungewöhnliche und klangvolle Freizeitbeschäftigung. 

 

15.04.2017 Tischler David hat "von A bis Z" schon alles gemacht, von Montage bis Möbelbau, und ist dabei schon viel rumgekommen. Jetzt würde er gerne etwas sesshafter werden. Neben seinen beruflichen Kenntnissen bringt David seine unglaublich fröhliche und nette Persönlichkeit mit. Wir hatten viel Spaß mit ihm beim Interview. Ein klasse Typ, der jeden Betrieb bereichert!

 

08.04.2017 Nur kein Stress? Taner mag es, wenn es hoch her geht! Nach einer Ausbildung zum Assistenten für Fremdsprachenkorrespondenz hat er erste Erfahrungen bei einer Tageszeitung gesammelt. Während seines Studium der Fachrichtung Journalistik hat er dann Journalismus und Kommunikation von der Pike auf gelernt. Nach dem praxisnahen Studium wünscht er sich jetzt einen Job mit viel Stress und vielen Möglichkeiten zur Weiterbildung, gerne im Bereich Printmedien oder Hörfunk.

 

08.04.2017 Am Morgen noch nicht wissen, welche Aufgaben der Tag bringt - das gefällt Michael. Besonders mag der gelernte Immobilienkaufmann die Verwaltung von Wohnobjekten, einschließlich Vermietung und Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten. Der Kontakt zu Kunden ist ihm dabei sehr wichtig, er arbeitet natürlich aber auch gerne mal am Schreibtisch.

 

01.04.2017 Eventfotos, Businessfotos, Bewerbungsfotos, Aktfotos - jedes Foto ist anders und jeder Kundewunsch ist anders. Fotograf Alexander weiß aber, wie man Kundenwünsche umsetzt. Hören Sie hier, was er alles an Erfahrung mitbringt und welches sein Lieblingsmotiv ist. 






01.04.2017 Nuri bringt die Dinge zum Laufen! Der gelernte Industriemechaniker ist technisch versiert und verfügt über langjährige Berufserfahrung im Einrichten, Warten und Reparieren von Maschinen. Es müssen aber keine feststehenden Maschinen sein, denn Nuri hat noch an einer anderen Tätigkeit großes Interesse.




25.03.2017 Mona hat Architektur in Syrien studiert und sich in den USA weitergebildet. Elf Jahre lang war sie in Damaskus als Architektin und Stadtplanerin tätig. "Architekten gestalten Lebensräume für Menschen", schwärmt der Spross einer Architektenfamilie. Natürlich zählt da auch der Umweltschutz dazu. Mona hat uns nicht nur mit ihrer sympatischen und fröhlichen Art begeistert, sondern auch mit ihren hervorragenden Deutschkenntnissen.


25.03.2017 Der Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistungen Gerald ist durch seine langjährige Erfahrung in der Straßen- und Luftfracht stresserprobt. Muss man in der Logistik auch sein. Hier ist kein Tag wie der andere, Terminverpflichtungen sind einzuhalten, gleichzeitig müssen all die kleinen und großen Unwägbarkeiten gemanagt werden - auch auf Englisch. Wenn Sie jemanden für Ihr Unternehmen brauchen, der das alle kann, dann ist Gerald Ihr Mann!


18.03.2017 Johann ist sicher einer unserer außergewöhnlichsten Bewerber, die wir bei "HEY Boss" vorgestellt haben. Es gibt viele Möglichkeiten, sich bei der Arbeit im Betrieb zu verletzen. Als Fachkraft für Arbeitssicherheit arbeitet Johann daran, Risiken für die Beschäftigten zu minimieren. Dabei hat Johann ursprünglich einen ganz anderen Beruf gelernt...


11.03.2017 Ulrike, die qualifizierte und berufserfahrene Bürokauffrau, ist ein Multitalent und weiß, wie man Männer scheucht...


11.03.2017 Zollrecht kann eine kniffelige Arbeit Arbeit sein. Die Arbeit im Im-und Export erfordert deshalb viel Sorgfalt. Speditionskaufmann Ernst kann Zolltarifnummern sogar ohne EDV-Unterstützung raussuchen. Lernen Sie Ernst kennen und erfahren Sie, was bei der Einfuhr von Waren in die EU alles zu beachten ist.

 

04.03.2017  Uns hat Patrick schon mal überzeugt. Der erfahrene Vertriebsmitarbeiter ist sehr kommunikationsstark und hat Spaß an seinem Job. Patrick sucht ein Unternehmen, das nach oben strebt, wo er sich weiterentwickeln kann. Hören Sie ihn sich gleich mal an!




04.03.2017 Die sympathische Verkäuferin Violetta liebt Menschen und kann sich auch eine Beschäftigung als Seniorenbetreuerin vorstellen.



25.02.2017 Regine sucht eine Stelle als Empfangskraft. Gelernt hat sie mal einen ganz anderen Beruf, bei dem sie auch viel Kontakt zu Menschen hat. In den letzten Jahren hatte sie dann eine sehr verantwortungsvolle Tätigkeit im Familienmanagement. Unbedingt anhören, was sie aus dieser langjährigen Tätigkeit alles an Erfahrungen mitbringt!



25.02.2017 Giovanni möchte als Beikoch arbeiten. Der super sympathische und lustige Italiener hat Erfahrung in verschiedenen Kantinen gesammelt und dabei sowohl für Bamibini, als auch für Antici kocht - für Kinder wie für Senioren. Einige Jahre hat er sein eigenes Bistro betrieben. Natürlich kann Giovanni eine sehr gute Pizza machen - auf ein Gericht versteht er sich aber ganz besonders...

  

  

Alle weiteren Interviews finden Sie links unter der jeweiligen Berufsgruppe. Alle Bewerber, deren Interview noch veröffentlicht ist, können kontaktiert werden.

Sie möchten sich auch bei HEY Boss vorstellen? Erfahren Sie hier mehr!